LEBEN UND ARBEITEN IN EINEM VAN

Alternative Lebensformen boomen wie nie. Und auch mich bzw. uns hat es mal wieder gereizt, etwas Neues auszuprobieren. Lange bevor irgendjemand von COVID-19 gesprochen hat, haben wir uns entschieden, einen Lieferwagen zu kaufen, um ihn ganz nach unseren Bedürfnissen auszubauen und 2020 auf unbestimmte Zeit damit zu reisen und darin zu leben. Ganz ohne Einkommen geht es leider nicht, weshalb für mich von Anfang an klar, das Modell des Arbeitens von unterwegs, auszuprobieren. Dank mobilem Router und tragbarem Equipment sollte dies keine größeren Probleme darstellen. Inzwischen sind wir seit Mai unterwegs und lieben es, trotz einigen Hindernissen, der wir in einer Pandemie logischerweise ausgeliefert sind, in einem Van zu leben.

Das Arbeiten funktioniert, vorausgesetzt die Internetverbindung macht keinen Strich durch die Rechnung, relativ gut. Auch wenn es nicht immer ganz einfach ist, die Welt draußen warten zu lassen - aber mit ein bisschen Disziplin ist auch das ein Kinderspiel.

Wenn ihr mehr über unser Leben in einem Van erfahren wollt, schaut auf meinem privaten Instagram-Profil vorbei!

EMPFOHLENE EINTRÄGE
AKTUELLE EINTRÄGE
SCHLAGWÖRTER
ARCHIV